Ein Shooting bei unserem Team

Sie haben Interesse an einem Fotoshooting, wissen aber noch nicht so recht, ob unser Team ihren Auftrag überhaupt übernehmen kann, wo man das Shooting durchführen könnte, was es kostet oder was man so alles aus Ihren Bilder machen kann?

 

Dann sind Sie hier genau richtig! Im Folgenden wollen wir Ihnen die wichtigsten Fragen vorwegnehmen und ihnen bereits im Voraus unsere Arbeitsweise näher bringen. Sie haben noch weitere Fragen oder wollen uns eine Anfrage senden?

Sehr gerne! Nutzen sie dafür unser Kontaktformular oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!


Welche Art von Shooting kann euer Team übernehmen?

Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Sport- und Event-Fotografie. Darunter fallen, neben allen denkbaren Sportarten natürlich, auch Firmen-Events, Jubiläen, Feiern, Partys, Geburtstage, Hochzeiten und vieles mehr. Doch dem nicht genug! Unser Portfolio zeigt Ihnen, dass wir z.B. auch im Bereich der Portraitfotografie oder in der Automobilfotografie viel Erfahrung haben und auch damit auf Ihre Vorstellungen eingehen können, um Ihnen Ihr Shooting zu ermöglichen. Gerne laden wir Sie ein, einen Blick in unser Portfolio zu werfen, um Ihnen einen Überblick über unsere Arbeit zu verschaffen oder Ihnen ein wenig Inspiration zu bieten. Wir wollen uns nur ungern auf wenige Bereiche der Fotografie beschränken. Viel wichtiger ist uns, dass wir mit unseren Kunden ein Konzept und später ein erfolgreiches Shooting planen können, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Senden Sie doch einfach eine Anfrage, in der Sie uns von Ihren Vorstellungen teilhaben lassen!


Wie verläuft die Kommunikation bei der Planung eines Shootings?

Angepasst an das aktuelle Zeitalter ist unser Team praktisch immer und überall erreichbar. Die Kontaktaufnahme erfolgt am Einfachsten und angenehmsten schriftlich über unser Kontaktformular oder per E-Mail. In der Regel antworten wir ihnen innerhalb weniger Stunden zurück und machen ihnen Vorschläge für den weiteren Ablauf. Wir achten dabei immer darauf, dass die Kommunikation der Art des Shootings angemessen ist. Während bei Sportshootings in der Regel ein schriftlicher Verkehr ausreicht, machen wir vor Hochzeitsshootings dagegen gerne ein persönliches Treffen aus, um sich bei einem solch besonderen Tag sicher zu sein, welche Vorstellungen unser Kunde dabei hat. Doch letztendlich sind es immer Sie, der bestimmen darf, wo, wann und wie intensiv über ihren Termin gesprochen oder geschrieben werden soll. Erreichbar sind wir des Weiteren per Telefon, per WhatsApp, über Facebook und über Instagram.


Was kostet so ein Shooting?

Uns ist es wichtig jedem unserer Kunden ein einheitliches Preissystem vorlegen zu können und dabei keine Preisvorstellung nach 'Gefühl' oder aus dem Stegreif festzulegen. Somit ist es für den Preis des Shootings irrelevant, ob sie eine Firma oder eine Privatperson sind bzw. ob sie z.B. eine Hochzeit oder eine Sportveranstaltung festhalten lassen möchten. Grundsätzlich richten sich die Kosten für ein Shooting nach der Dauer und der Anfahrt. Im Preis enthalten ist neben der Bildbearbeitung auch die Bildbereitstellung via Cloud (z.B. Dropbox), andere Bereitstellungen wie z.B. durch einen USB-Stick oder in einem Fotobuch (siehe unten) ist gegen Aufpreis gerne möglich. In allen aufgelisteten Preisen ist die Anfahrt (Hin & Rückweg) von bis zu 20km enthalten. Für jeden weiteren Kilometer werden 30 Cent veranschlagt. Derzeit gelten folgende Grundpreise:

 

 

30 min Shooting:         20 Euro

60 min Shooting:         35 Euro

120 min Shooting:       50 Euro

 

jede weitere Stunde:   15 Euro

 

 

Gerne können wir Ihnen auf Anfrage ein individuelles Angebot erstellen!


Wie viele Bilder werden denn dann bearbeitet?

Alle! Ja, sie haben richtig gehört, alle Bilder unserer Shootings werden bearbeitet!

Die Qualität unserer Werke liegt uns sehr am Herzen, daher werden nach beendetem Fotografieren die Bilder zunächst aussortiert und daraufhin in den Punkten Beschnitt, Helligkeit, Belichtung, Farben, Schärfe und Bildfehler nachbearbeitet. Bei Bedarf werden auch störende Bildelemente retuschiert, vor allem bei Portraits. Die Bearbeitung ist ein fester Bestandteil unseres Workflows und geschieht oft auch in Absprache mit unseren Kunden, sodass diese bei bestimmten Wünschen ihre eigenen Vorstellung mit einfließen lassen können. Die Veröffentlichung oder Weitergabe der Bilder ohne Bearbeitung ist in der Regel nicht möglich. Unser Design-Service bietet Ihnen auch die Möglichkeit von Ihnen gemachte Bilder von uns bearbeitet zu lassen.


Welche Möglichkeiten habe ich meine Bilder zu nutzen?

Die Möglichkeit seine Bilder auf dem heimischen Computer gespeichert zu haben ist ohne Frage sehr praktisch! Aber ehrlich gesagt auch etwas lieblos. In Zusammenarbeit mit Saal Digital bieten wir viele Möglichkeiten an ihre Bilder weiter zu veredeln, um Ihnen oder ihren Liebsten damit eine wundervolle Erinnerung zu bescheren. Empfehlenswert ist z.B. ein Fotobuch, welches wir komplett individuell in Absprache mit unseren Kunden gestalten können, sowie Wandbilder in beliebigen Formaten und Ausführungen. Auch kleine Artikel wie Tassen, Mousepads, Kissen und vieles mehr gehören dabei zu unserem Angebot. Wir übernehmen diese Aufträge sowohl mit Bildern aus unseren eigenen Shootings, aber auch mit ihren eigenen Bildern, die wir gerne in ein individuelles Fotogeschenk verwandeln können. Unser Design-Service erstellt ihnen auch Zusammenstellungen wie Collagen oder ähnliches. Gerne helfen wir Ihnen auch beim Aufbau einer Social Media Präsenz oder einer Website und beraten Sie bei ihrer Entwicklung.

Sie haben weitere Fragen? Kein Problem, nutzen Sie unser Kontaktformular!